Larry Smith

Es gibt wohl kaum eine Marke, die so gelungene Reproduktionen
traditionellen Indianerschmucks herstellt wie Larry Smith.
2011 in Tokio gegründet, macht sich das junge Unternehmen rasch einen Namen
mit seinen auf das 18. und 19. Jahrhundert spezialisierten Schmuckstücken.
Gefertigt werden diese, ganz im Geiste der amerikanischen Ureinwohner, von Hand,
selbstverständlich in Japan, ergänzt durch eine eigene und persönliche Note.
Zur Herstellung dieser einzigartigen Produkte werden nur hochwertige Materialien verwendet.
So verleihen die Schmuckstücke von Larry Smith garantiert jedem Outfit das gewisse Extra.

von bis
Alle Preise inkl. der gesetzl. MwSt.
Die durchgestrichenen Preise entsprechen den bisherigen Preisen bei Burg & Schild.